Buchempfehlungen

Folgendes Buch ist im Jahr 2018 sowohl als Paperback als auch in gebundener Form im tredition® Verlag erschienen:

Anja Dreier
Das Geheimnis der leuchtenden Stille
Auserwählte und erlesene Texte, Bilder und ZeitGeschenke
ISBN: 978-3-7469-8551-0

Stille ist die Begegnung mit dem Wesentlichen. Sie bringt uns in Berührung mit dem innersten Leuchten, das jedem Menschen innewohnt. Die Stille macht das Herz weit und gibt der Seele Atem. Die Stille ist ein geheimnisvoller Ort, wo sich Himmel und Erde berühren. So wie Ebbe und Flut. Stille und Sturm. Wüste und Oase. Meer und Endlosigkeit. So wie die Vielfalt des Lebens und die Schöpfung eine Einheit sind. Anja Dreier öffnet die Türen und Tore von zwölf Lebenshäusern, die einladen zum Verweilen, innezuhalten und der Stille zu lauschen, weg von dem Vielen, Lauten und Schnellen. Diese zwölf Lebenshäuser begegnen jedem Menschen auf ganz eigene Art und Weise. Die Sehnsucht nach Stille ist das Ankommen in der eigenen Mitte.

Im Jahr 2010 in 19. Auflage und in deutscher Übersetzung als Taschenbuch von der dtv Verlagsgesellschaft veröffentlicht:

John O’Donohue
Anam Cara
Das Buch der keltischen Weisheit
ISBN-10: 3423346396

Es gibt eine Welt, in der die Begebenheiten des täglichen Lebens noch geheimnisvoll und wundersam sind. Berge, Täler, Meer und Himmel sind beseelt und stehen in vertrautem Dialog mit den inneren Landschaften der Seele. Jenseits und Diesseits sind eng miteinander verwoben, selbst der Tod ist hier nichts anderes als ein vertrauter Ort, den man eigentlich nie verlassen hat. Die Welt, von der hier die Rede ist, ist nicht etwa ein Produkt der Phantasie.

Der irische Philosoph John O’Donohue öffnet dem Leser die Augen für die wunderbare Wirklichkeit des Alltags und verbindet auf poetische Weise philosophische Erkenntnisse und Inspirationen mit dem spirituellen Erbe der keltischen Welt. Er eröffnet kunstvoll gewebte Pfade in das innere Reich der Seele, dort, wo jede Suche nach sich selbst beginnt und endet, dort, wo letztlich alle Antworten zu finden sind.

Selten war ein Buch so anrührend, ohne pathetisch zu sein, so poetisch und voll tiefer Weisheit. O’Donohue zieht den Leser auf magische Weise von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann, öffnet ihm die Augen für die Mystik der Welt, für wunderbare Begegnungen und für die Liebe.

AnamCara

Raum für SeelenZeit

Praxis für ganzheitliche Naturheiltherapie,
Energetische Heilarbeit & Komplementärmedizin

Impressum & Datenschutz

Mag. Dr. Anja Dreier

www.anjadreier.at
kunst.kompass(at)utanet.at
+43 664 2005247
Stallehr 53
A-6700 Bludenz